Spiele Marketing

Spiele Marketing:
10 Tipps für eine erfolgreiche Spiele Marketing Strategie

Spiele Marketing
  • Die Videospielindustrie gehört zu den größten Unterhaltungsindustrien und liegt bereits vor der Musik- und Filmindustrie. Es wird erwartet, dass es im nächsten Jahr 150 Milliarden USD übersteigen wird.
  • Dank digitaler Vertriebsplattformen wie Steam und Crowdfunding-Plattformen wie Kickstarter ist es nun möglich, dass diejenigen mit sehr begrenzten Ressourcen ihre Fähigkeiten bei den Massen bekannt machen und aus den Reihen aufsteigen, um ein angesehener Indie-Spieleentwickler zu werden.
  • Es gibt viele wichtige Variablen, die vor Beginn der Vermarktung Ihres Spiels definiert werden müssen, wie z.B. Preismodelle, Zielgruppe, Finanzierungsformen etc. Diese definieren Ihren gesamten Marketingansatz.

Kanal

Zielgruppe

Kosten

Soziale Medien Alle Spiele Niedrig
Online-Werbung Spiele mit hohem Marketingbudget Hoch
Gemeinschaftsbildung Alle Spiele, insbesondere solche Niedrig, aber mit hohem mit einem engen Budget Kreativitätsanspruch
Spielplattformen Spiele, die nicht über das Budget verfügen Niedrig, aber die Plattformen um sich selbstständig zu vermarkten. erfordern hohe Provisionen auf die Gewinne
Influencer Marketing Alle Spiele, insbesondere Online-Spiele Variiert: Kann niedrig bis sehr hoch mit Wettbewerbsvorteil sein

Videospiele sind ein großes Geschäft. Im Jahr 2012 brachte der sehr beliebte Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops II in nur 15 Tagen 1 Milliarde Dollar ein, was schneller war als der Hollywood-Mega-Hit Avatar von 2009. Darüber hinaus geben Unternehmen Millionen von Dollar aus, um Spiele nicht nur herzustellen, sondern auch zu vermarkten. Der Action-Akteur von Rockstar Games‘; 2013, Grand Theft Auto V, hatte einen Gesamtaufwand für Entwicklung und Spiele Marketing von rund 290 Millionen Dollar, was ihn zum größten Gaming-Titel aller Zeiten machte. Bei so hohen Einsätzen kann die Effektivität des Video Spiele Marketing eine neue Version hervorbringen oder brechen. Es gibt sogar Zeiten, in denen eine gezielte Spiele MarketingKampagne dazu beitragen kann, einen Low-Budget-Hit ins Rampenlicht zu stellen, mit großem Erfolg.

Für einen kleinen unabhängigen Entwickler mag es für unmöglich erscheinen, sich von Entwicklern wie Ubisoft oder Valve abzuheben. Tatsächlich haben sich jedoch viele Indie-Spiele trotz ihres begrenzten Budgets mehr als eine Million Mal verkauft, und in einigen Fällen haben sie eine Million Verkäufe übertroffen, bevor sie überhaupt vollständig veröffentlicht werden! Dank digitaler Vertriebsplattformen wie Steam und Crowdfunding-Plattformen wie Kickstarter ist es nun eine neue Form des Spiele Marketing möglich, dass diejenigen mit sehr begrenzten Ressourcen ihre Fähigkeiten bei den Massen bekannt machen und durch die Reihen aufsteigen, um ein angesehener Indie-Spieleentwickler zu werden. Man braucht nur durch den schnell wachsenden Steam Store zu schauen, um zu sehen, wie beliebt einige Indie-Titel sind.

spiele-marketing

Die Steam-Plattform ist jedem Gamer bekannt und beherbergt Tausende von Spielen, die online gespielt werden können, von denen viele kostenlos sind. 

Ob Sie gerade ein neues Spiel gestartet haben, ein bestehendes Spiel neu starten wollen oder einfach nur nach mehr Spielern suchen, es gibt eine Reihe von Video Spiele Marketing initiativen, mit deren Umsetzung Sie selbst beginnen können – einige von ihnen sind sogar kostenlos oder relativ kostengünstig, um auf die Notwendigkeit der Einstellung von Prominenten oder die Erstellung von TV-Anzeigen zu verzichten.

Möglichkeiten des Spiele Marketing

Gefahren des Spiele marketing

Mit dem richtigen Marketing kann selbst ein mittelmäßiges Spiel zum Chartbreaker werden Schwierig für kleinere Studios, um mit AAA-Studios für Spieleentwicklung zu konkurrieren
Guerilla-Marketing kann erstaunliche Ergebnisse erzielen Kann sehr kostspielig sein.
Mit dem Aufkommen von Spielinhaltsplattformen werden neue kosteneffiziente Wege für innovative Spiele eröffnet. Der Lebenszyklus moderner Spiele ist sehr kurz.

Vorbereitung

Angenommen, Sie befinden sich am Anfang des Prozesses, es gibt 2 wichtige Artefakte, die Sie erstellen müssen:

  • Spiele Marketing Strategie
  • Marketingplan

Wir raten Ihnen, diese beiden Dinge zumindest am Anfang getrennt zu halten. Zudem empfehlen wir Ihnen aus strategischen Gründe an etwas ganz anders zu denken als taktisches Denken oder sich auf einen konkreten Teil eines Plans zu fokussieren. Stellen Sie sich stattdessen die Strategie als den übergreifenden Leitfaden vor, was Sie zu tun versuchen – Ihre Ziele – und den Plan als die detailliertere Übersetzung in das, was genau Sie tun werden, um die Strategie umzusetzen und die Ziele zu erreichen. Der Plan ist etwas, das Sie jemand anderem geben könnten, um ihn in Ihrem Namen auszuführen und daher ist die Strategie wahrscheinlich entweder zu wichtig, um sie zu delegieren. Sobald Sie die nötige Zuversicht erreicht haben, um diese beiden Zielpunkte zu erschaffen, kann die Spiele Marketing Strategie in zwei von einander getrennten Parteien gestartet werden. Zuerst einmal, wie wir bereits gesagt haben, halten sie beide Partien getrennt, da sie verlangen, dass Sie auf verschiedenen Ebenen denken, um sie zu erschaffen.

Sie müssen gleich zu Beginn des Erstellungsprozesses des Spiels über die Spiele Marketing Strategie nachdenken, denn bestimmte Entscheidungen rund um Dinge wie Spieldesign, Monetarisierung, Sprachen und Lokalisierung werden alle von Ihrer Spiele Marketing Strategie beeinflusst. Die allererste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist ‚Werde ich mein Spiel selbst veröffentlichen oder nicht?‘ Wenn die Antwort ’nein‘ lautet, dann werden viele dieser strategischen Entscheidungen von Ihrem Verlag getroffen und der gesamte Prozess sollte sehr unterschiedlich aussehen. Nachdem Sie eine vertikale Scheibe Ihres Spiels gesehen haben, wird der Publisher eine Meinung darüber haben, wen Sie anpeilen werden und auf welchen Plattformen usw. Es sind wirklich diejenigen, die selbst publizieren, die einen Crashkurs im Spiele Marketing benötigen. Immerhin können Sie zu Recht von einem Publisher erwarten, dass er eine große Menge an Spiele Marketing Expertise mitbringt und den Prozess vom Anfang bis zum Ende steuern kann.

Wenn Sie selbst publizieren, dann sind die wichtigsten Dinge, die Sie in Ihrer Spiele Marketing Strategie berücksichtigen müssen:

1. GaaP vs. GaaS

Werden Sie Ihr Spiel als Produkt, das traditionelle Modell, oder als Dienstleistung anbieten? Wenn Sie selbst publizieren, müssen Sie wirklich über Ihr Spiel als Service nachdenken. Sie müssen das Spiel so früh wie möglich starten und ständig neue Releases wiederholen und gleichzeitig ein treues Publikum aufbauen. Dies ist viel ähnlicher wie das Betreiben eines Abonnementgeschäfts und Entwickler, die selbst publizieren, müssen auf diese Weise über ihr Spielegeschäft nachdenken. Sie werden effektiv die effektivsten Marketingkanäle finden und sie nutzen, um neue Spieler zu gewinnen, die Sie dann in zahlende Spieler umwandeln werden. Der Erfolg Ihres Unternehmens hängt davon ab, dass Sie in der Lage sind, einen höheren durchschnittlichen Umsatz pro Spieler zu erzielen, als es Sie kostet, diesen Spieler durch Spiele Marketing zu erwerben.

spiel-marketing

Star Wars: The old Republic ist ein gutes Beispiel für ein kostenloses Spiel, bei dem die Benutzer sich anmelden müssen, um die zusätzlichen Inhalte freizuschalten.

2. Die Finanzierung Ihres Spiels

Es wäre ein Fehler zu denken, dass Sie ein AAA-Budget benötigen, um ein Indie-Videospiel zu finanzieren. Sogar eines, das mit einem großen Blockbuster-Titel in Bezug auf Grafik, Gameplay und Technologie konkurriert. Tatsächlich ist es vor allem dem Aufstieg von Crowdfunding-Plattformen und dem frühen Zugriff zu verdanken, dass Indie-Games so beliebt geworden sind wie sie sind. Sie brauchen nicht einmal unbedingt viel Geld, um Ihre Ideen in die Realität umzusetzen, aber was Sie tun müssen, sobald Sie eine solide Idee im Kopf haben, ist, mit dem Spiele Marketing zu beginnen.

Die Höhe der benötigten Mittel hängt natürlich sehr stark von der Art des Spiels ab, das Sie veröffentlichen möchten. Beliebte Indie-Spiele wie Banished, FTL, Stardew Valley und Undertale zum Beispiel sind technisch und grafisch sehr einfach und wurden daher von Ein- oder Zweierteams entwickelt. Auf der anderen Seite erfordern Hightech-Spiele wie ARK: Survival Evolved, die mit Grafiken und Gameplay in AAA-Qualität ausgestattet sind, ein enormes Budget, da eine große Anzahl von Personen für die Arbeit an dem Projekt benötigt wird. Daher ist es am besten, klein anzufangen, es sei denn, Sie haben bereits ein ausgezeichnetes Team zusammengestellt und einen beträchtlichen Geldbetrag, mit dem Sie beginnen können.

Für die meisten Solo-Entwickler und kleinen Indie-Game-Studios, insbesondere diejenigen, die gerade dabei sind, ihr allererstes Videospiel zu entwickeln, stellt das Crowdfunding die naheliegende Wahl dar. Aber Sie müssen sowohl eine großartige Idee zum Verkaufen als auch eine haben, die überzeugend genug ist, damit die Leute in sie investieren können. Leider hat sich das Crowdfunding in einigen Kreisen als etwas umstritten erwiesen, da einige Möchtegern-Entwickler ihre Versprechen nicht einhalten, auch wenn sie die benötigten Mittel erhalten.

Die mit Abstand beliebteste Crowdfunding-Plattform ist Kickstarter, dicht gefolgt von Indiegogo. Viele Indie-Entwickler haben gesehen, wie ihre Konzepte dank der Durchführung von sorgfältig durchgeführten Crowdfunding-Kampagnen Realität wurden. Zum Beispiel das Multiplattform-Spiel The Banner Saga, das weit über 700. 000 Dollar von mehr als 20. 000 Unterstützern auf Kickstarter gesammelt hat. Vorausgesetzt, Sie haben eine gute Verkaufsidee, kombiniert mit wunderschön gestalteter Konzeptkunst, bleibt das Crowdfunding eine praktikable Option. Dennoch müssen Sie in der Regel in der Lage sein, einige funktionierende Screenshots einer sehr frühen Alpha-Version des Spiels zu präsentieren, so dass es normalerweise notwendig ist, die Entwicklung im Gange zu haben, bevor Sie Ihre Chancen auf den Start eines erfolgreichen Crowdfunding-Spiels erhöhen können.

twitch-marketing

Kickstarter ist eine der besten Marketingoptionen für Indie-Spiele, um Geld zu erhalten.

Früher Zugang

Auch bekannt als alphafunding, iist early access ein Finanzierungsmodell, bei dem Indie-Entwickler mit begrenztem Budget ihre Spiele zum Kauf anbieten, bevor sie tatsächlich fertig sind. Viele Entwickler zögern, ihre Projekte vor ihrer Fertigstellung der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, und das aus gutem Grund. Aber ein früher Zugriff bietet immer noch viele Vorteile. Am wichtigsten ist, dass Sie damit Geld verdienen können, bevor das Spiel vollständig beendet ist, obwohl es genügend spielbare Inhalte bereitstellen muss, um für diejenigen, die es ausprobieren wollen, überzeugend genug zu sein. Sie müssen sich auch zeigen, dass Sie aktiv an der Entwicklung des Spiels beteiligt sind, indem Sie regelmäßig Updates veröffentlichen. Ein weiterer großer Vorteil des Early-Access-Modells ist, dass Ihre Zielgruppe die Möglichkeit hat, sich aktiv an der Entwicklung des Spiels zu beteiligen, so dass die Chancen auf langfristigen Erfolg deutlich steigen.

Eines der erfolgreichsten Beispiele für einen Early-Access-Titel ist der bereits erwähnte ARK: Survival Evolved, der die Spieler in eine unnachgiebige Multiplayer-Umgebung voller prähistorischer Raubtiere versetzt, in der sie sich gegenseitig herstellen, bauen, kämpfen und helfen müssen, um zu überleben. Bereits wenige Tage nach der Veröffentlichung des ersten öffentlichen Alpha im Juni 2015 wurden mit der Early-Access-Plattform von Steam über 10 Millionen US-Dollar generiert. Der Erfolg von ARK, das im August 2017 veröffentlicht wurde, ist zum Teil auf das komplexe Spiele Marketing mit seinen regelmäßigen Content-Updates, Bugfixes und die aktive Entwicklergemeinde zurückzuführen.

spiel-marketing-beispiele

Eines der erfolgreichsten Beispiele für einen Early-Access-Titel ist der bereits erwähnte ARK: Survival Evolved, der die Spieler in eine unnachgiebige Multiplayer-Umgebung voller prähistorischer Raubtiere versetzt, in der sie sich gegenseitig herstellen, bauen, kämpfen und helfen müssen, um zu überleben. Bereits wenige Tage nach der Veröffentlichung des ersten öffentlichen Alpha im Juni 2015 wurden mit der Early-Access-Plattform von Steam über 10 Millionen US-Dollar generiert. Der Erfolg von ARK, das Ende 2016 für eine vollständige Veröffentlichung vorgesehen ist, ist zum Teil auf seine sehr regelmäßigen Content-Updates, Bugfixes und die aktive Entwicklergemeinde zurückzuführen.

Preismodelle

Wenn Sie sich für das Early-Access-Finanzierungsmodell entscheiden, und es wird dringend empfohlen, dass Sie dies tun, müssen Sie Ihr Spiel entsprechend bewerten, normalerweise nicht mehr als die Hälfte des vermuteten Endverkaufspreises. Schließlich werden die Verbraucher in der Regel nicht daran interessiert sein, den vollen Preis für ein unvollständiges Spiel zu zahlen, das sich noch in der frühen Entwicklung befindet. Ein weiterer Vorbehalt des Early-Access-Modells ist, dass Sie nicht in der Lage sein werden, Käufer des Alpha auch für die Vollversion des Spiels bezahlen zu lassen, sobald es herauskommt. Mit anderen Worten, Ihre Alpha-Käufe sollten auch das letzte Spiel kaufen, wenn sie für die Early-Access-Version bezahlen.

Die Preise für Indie-Videospiele (Endversionen) sind sehr unterschiedlich, aber es gibt einige allgemeine Regeln und Richtlinien:

  • Kleine, zwanglose Spiele, wie sie von Ein- oder Zwei-Mann-Teams entwickelt werden, verkaufen sich meist für 5 bis 15 Dollar.
  • Größere Spiele, die von Teams mit bis zu einem halben Dutzend Personen veröffentlicht werden, kosten in der Regel etwa 30 $.
  • AAA-Titel und großformatige Indie-Spiele mit Grafiken und Technologien in AAA-Qualität sind in der Regel mit einem Preis von etwa 60 US-Dollar ausgestattet.

Wichtig ist auch das von Ihnen verwendete Zahlungsmodell. Auf dem PC oder der Konsole verwenden fast alle Indie-Titel das unkomplizierte Premium-Modell, wobei Spiele eine einmalige Gebühr kosten. Die Bereitstellung zusätzlicher kostenpflichtiger Inhalte, wie z. B. vollwertige Erweiterungspakete, ist ebenfalls eine Option, obwohl es ratsam ist, Gebühren für kleine DLCs zu vermeiden. In der mobilen Spielewelt sind Mikrotransaktionen und Free-to-Play beliebte Zahlungsmodelle, aber Indie-Studios halten sich eher von ihnen fern.

3. Definieren Sie Ihre Zielgruppe:

Jeder Indie-Game-Entwicklungsprozess beginnt mit einer großartigen Idee, die später als Grundlage für die Erstellung Ihres Titels und der Zielgruppe dient, die Sie um sich herum aufbauen werden. Am wichtigsten ist, dass der Schlüssel zu einer erfolgreichen Launch-Strategie darin besteht, mit dem Spiele Marketing Monate oder sogar Jahre vor der Veröffentlichung des Spiels zu beginnen, aber wir werden uns im nächsten Kapitel genauer mit den Pre-Launch-Optionen und der Finanzierung befassen. Bevor Sie anfangen können, Ihre Idee in eine greifbare Realität umzusetzen, müssen Sie zunächst Ihr Produkt und seine Zielgruppe definieren. Betrachten Sie diesen Schritt als die Erstellung eines ersten Plans, der wesentliche Merkmale berücksichtigt, wie die Kernqualität des Spiels, seine differenzierenden Faktoren, sein Genre und die Plattformen, auf denen es laufen wird.

Kernqualität

Die Definition der Kernqualität Ihres vorgeschlagenen Spiels ist es, was seine Zielgruppe und seinen Platz auf dem Markt bestimmen wird. Ebenso wichtig ist, dass sie den Umfang der Finanz- und Entwicklungsressourcen bestimmt, die erforderlich sind, um sie in die Tat umzusetzen. Die erfolgreichsten Titel sind in der Regel diejenigen, die einen oder mehrere der folgenden Punkte überprüfen:

  • Es stellt eine Wiederbelebung eines einst populären Genres dar, das von den großen Entwicklern vernachlässigt wurde. Beliebte Beispiele sind Echtzeitstrategie (Grey Goo), pixelbasierte Grafiken wie Undertale, FTL, Stardew Valley, Überleben und Handwerk, wie in Ark oder H1Z1 und Platformers wie ‚Ori und der Blindwald‘, und den Titel ‚This War of Mine‘.
  • Es führt ein völlig neues Konzept ein, indem es zwei oder mehr Genres zusammenführt, die noch nie zuvor zusammengefügt wurden, wie Überleben, Handwerk und Dinosaurier im Falle von Ark oder Gefängnis und Simulation, wie Prison Architect.
  • Natürlich sind die Möglichkeiten praktisch unbegrenzt
    Es bietet etwas wirklich Revolutionäres, indem es die neuesten Trends und Technologien nutzt. Diese Projekte gehören zu den ehrgeizigsten, daher sind sie nichts für schwache Nerven. Ein gutes Beispiel für ein gutes Spiele Marketing ist das prozedural generierte Weltraumabenteuerspiel No Man’s Sky mit seinen 18 Trillionen möglichen Planeten.
  • Es ist ein Remake oder eine Wiederbelebung einer bestimmten Franchise eines einst beliebten Videospiels, obwohl urheberrechtliche Einschränkungen die Möglichkeiten in der Regel einschränken. Einige der beliebtesten unter diesen Titeln begannen als Mods, wie Counter-Strike Global Offensive, Black Mesa und Garry’s Mod.
game-marketing

Beliebte Franchiseunternehmen wie Counter-Strike Global Offensive, Warcraft, Dota, Doom und andere haben sich als Klassiker in der Spielebranche etabliert.

Beliebte Franchiseunternehmen wie Counter-Strike Global Offensive, Warcraft, Dota, Doom und andere haben sich als Klassiker in der Spielebranche etabliert.

Egal welche Art von Spiel Sie entwickeln und per Spiele Marketing vermarkten wollen, Sie müssen sicherstellen, dass es die Erwartungen eines modernen Publikums erfüllt. Mit anderen Worten, es muss einen einheitlichen visuellen Stil, benutzerfreundliche Bedienelemente, Schwierigkeitsabgleich und einige Merkmale bieten, die es wirklich von der Konkurrenz unterscheiden. Während Sie Ihre spezifische Zielgruppe weiter eingrenzen, müssen Sie lernen, wie Sie auf ihre persönlichen Vorlieben und früheren Spielerfahrungen eingehen können.

4. Definieren Sie die Plattformen & Stores:

Die Plattform, die Sie wählen, ist einer der kritischsten Schritte vor der Entwicklung und dem Pre-Marketing, da sie die Plattform ist, die die Art Ihrer Zielgruppe weitgehend definiert. Zum Beispiel mischen sich PlayStation-Spieler selten mit PC-Spielern und umgekehrt. In der Regel sind Konsolen bei Gelegenheits- und jüngeren Spielern beliebt, während der PC in der sogenannten Hardcore-Gaming-Community weiterhin der Favorit bleibt. Mobile Gaming bietet ebenfalls eine Vielzahl von Möglichkeiten, obwohl die Plattform auch durch enorme Bestände an Pay-to-Win-Junk beeinträchtigt wird. Im Folgenden finden Sie die größten und wichtigsten Plattformen und wie sie die Indie-Spiel-Entwicklungsindustrie betreffen:

  • Digitale Verkaufsplattformen für den PC sind der Ort, an dem fast alle Indie-Spiele erstmals veröffentlicht werden. Steam ist bei weitem der beliebteste Indie-Titel, mit GOG Games auf dem zweiten Platz. Und das Beste daran ist, dass Steam auch eine Reihe von Finanzierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten bietet, wie später erläutert wird.
  • Steam ist auch für Apple Macintosh verfügbar, obwohl nur sehr wenige Entwickler Spiele ausschließlich für den Macintosh veröffentlichen, da die Anzahl der Benutzer relativ gering ist. Die Entwicklung von Spielen für den Apple iPhone Store ist jedoch eine ganz andere Sache.
  • Android versorgt die meisten Smartphones der Welt mit Strom, so dass es keine Überraschung ist, dass es den größten App- und Gameshop der Welt gibt. Dennoch wird sie nach wie vor vom häufig angepassten Free-to-Pay-Preismodell dominiert, wobei Premium-Optionen auf der Plattform stark unterrepräsentiert sind.
  • Spielkonsolen bleiben im Allgemeinen das Reich der AAA-Entwickler, vor allem aufgrund ihrer begrenzten Entwicklungsmöglichkeiten und der Tatsache, dass sie alle paar Jahre das Ende ihres Lebenszyklus erreichen. Dennoch haben Xbox und in geringerem Maße auch PlayStation 4 in jüngster Zeit eine Zunahme der Verfügbarkeit von Indie-Titeln zu verzeichnen.
spielplattformen

Die plattformübergreifende Kompatibilität hat sich zu einem Standard für Online-Multiplayer-Spiele entwickelt.

Letztendlich hängt die von Ihnen gewählte Plattform für das Spiele Marketing von der Art des Spiels selbst und seiner Zielgruppe ab. So wird sich beispielsweise ein Echtzeit-Strategiespiel, das stark auf die Maussteuerung angewiesen ist, auf einer Konsole kaum allzu gut entwickeln können. Das Gleiche gilt für Spiele, die durch Mods und häufige Updates sehr anpassbar sein sollten.

5. Geographie:

Wo werden Sie Ihr Spiel starten? Werden Sie es zunächst in einem Testmarkt testen und anschließend auf andere ausweiten? Welche Länder werden ins Visier genommen? Dies sind alles wichtige Spiele Marketing Fragen, über die Sie nachdenken müssen. Viele Spieleentwickler starten ihr Spiel als Spiele Marketing Strategie zunächst in einem Testmarkt, wo sie wertvolle Einblicke in die Spielweise gewinnen, so dass sie erste Änderungen vornehmen können, bevor sie das Spiel in anderen, vielleicht weniger nachsichtigen Märkten einführen. Die Auswahl der Testmärkte und eventuellen Einführungsmärkte hängt stark von Ihrem Spiel, der Zielgruppe, die Sie ansprechen, und vielen anderen Faktoren des Spiele Marketing ab, die unserer Meinung nach in Ihrer Spiele Marketing Strategie berücksichtigt werden müssen.

6. Definieren Sie Ihr Budget:

Jede Spiele Marketing Strategie sollte das verfügbare Budget sorgfältig berücksichtigen. Für die meisten Spiele, insbesondere solche, die als Dienste ausgeführt werden, wird das Budget im Laufe der Zeit variieren, da das Spiel Einnahmen macht. Dies ist jedoch zu erwarten. Sollten Sie immer noch ein Budget planen, steht zuerst fest wie viel Sie ausgeben können, bevor das Spiel Geld verdient. Danach müssen Sie entscheiden, wie viel Sie bereit sind, weiterhin auf verschiedenen Einkommensebenen auszugeben. Sie sollten wissen, wann Sie bereit sind, auch verdientes Geld für die Zukunft auszugeben. Es ist möglich, weiterhin Geld für ein Projekt auszugeben, wenn es für Sie sehr persönlich ist. Zudem ist es hilfreich, im Voraus zu planen, was die Grenzen für Ihre Ausgaben sind. Jedes Projekt sollte Killkriterien haben und Sie sollten diese definitiv in Ihre Spiele Marketing Strategie integrieren.

7. Wählen Sie Ihre Spiele Marketing Kanäle:

Es gibt eine große Auswahl an Kanälen, die Sie für das Spiele Marketing nutzen können. Große Konsolenspiele sind nach wie vor stark auf Events, News Reviews und andere PR angewiesen, hohe Werbeausgaben im Fernsehen, Radio sowie im Internet, Launchparties und einer Reihe anderer Kanäle. Natürlich haben die meisten Entwickler diese Budgets nicht, so dass es unwahrscheinlich ist, dass Sie sogar eine TV-Anzeige in den frühen Phasen Ihres Spiele Marketing Plans in Betracht ziehen würden. Wenn Ihr Spiel zum nächsten Clash of Clans wird, dann könnten Sie durchaus TV-Anzeigen verwenden. Diese Blog-Serie ist viel mehr auf Self-Publishing Indies ausgerichtet, so dass wir bestimmte Annahmen über die Budgets treffen werden, die wiederum unsere Bemühungen auf bestimmte Kanäle konzentrieren. Bei knapper werdenden Budgets haben Web und Social neben werbewirksamen Netzwerken eher Vorrang. Der beste Kanal, den ein Spieleentwickler hat, ist seine bestehende Kundenbasis bei anderen Spielen, die er gestartet hat. Beginnen Sie irgendwo und bauen Sie von dort aus über eine Reihe von Titeln hinweg kontinuierlich ein treues Publikum auf.

Obwohl Ihre Haupt-Website, Ihr Entwicklungs-Blog und Ihre Vertriebskanal-Listungen das Zentrum Ihrer digitalen Spiele Marketing Strategie bilden werden, sind Social Media wahrscheinlich dort, wo Sie die meiste Zeit dem Marketing und dem Aufbau Ihres Publikums widmen werden. Was Indie-Videospiele betrifft, so finden Social Media und Community-Promotion nicht nur in den gängigen sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter statt, sondern auch in branchenspezifischeren Netzwerken wie großen Gaming-Communities und den Distributionsplattform-Communities selbst. Steam zum Beispiel ist zu einer stark gemeinschaftsorientierten Plattform mit allen Elementen des sozialen Netzwerks geworden, die vom Diskussionsforum bis zum Online-Chat reichen.

Facebook

Schon allein wegen seiner enormen Fangemeinde sollte jeder Indie-Spielentwickler eine Präsenz auf Facebook haben. Viele Entwickler haben mehrere Facebook-Seiten, darunter eine für die Marke selbst und eine für jedes Spiel, das sie veröffentlicht haben oder veröffentlichen wollen. Im Falle von Indie-Videospielen wird die Markenseite wahrscheinlich keine große Fangemeinde aufbauen, die über die engagiertesten unter Ihren Fans hinausgeht und die eine professionellere Verbindung zu Ihrem Unternehmen und seinen Projekten suchen. Die wichtigste Seite, die Sie jemals auf Facebook haben werden, ist die Community-Seite für Ihr Spiel, besonders in der Entwicklungsphase. Letztendlich dient die Facebook-Community-Seite als Anlaufstelle für regelmäßige News-Aktualisierungen, die Förderung neuer Inhalte in Ihrem Entwickler-Blog und vor allem für die Einbindung in Ihre Community.

Twitter

Das Spiele Marketing auf Twitter ist etwas komplizierter, zum Teil aufgrund seiner technischen Einschränkungen, aber auch aufgrund dessen, was die Leute von ihm erwarten. Wie Facebook möchten Sie eine offizielle Community-Seite für ihr Spiel mit den gleichen Bannern und Profilbildern haben, um ein einheitliches Branding auf der ganzen Linie zu gewährleisten. Auch hier nutzen Sie Ihren Twitter-Account, um branchenrelevante Nachrichten, Entwicklungs-Updates, Post-Release-Updates und alle anderen Inhalte, die Ihre Community interessieren sollten, zu teilen. Als Microblogging-Plattform ist Twitter jedoch nicht so dialogorientiert wie Facebook, so dass es sich besser für kurze, aber regelmäßige Updates eignet. Als solche werden Sie feststellen, dass viele Entwickler individuelle Twitter-Accounts für verschiedene leitende Mitarbeiter unterhalten. So können beispielsweise der Lead-Game-Entwickler und der Lead-Künstler separate Twitter-Seiten haben, um regelmäßig Updates über ihre spezifischen Rollen im Projekt zu veröffentlichen.

Steam

Für jedes Steam-Spiel gibt es einen Community-Hub, in dem die Leute an Diskussionen, Post-Screenshots, Artworks, Videos, Guides und, falls verfügbar, Mods über den Workshop hochladen können. Die Besucher werden auch die Möglichkeit haben, Neuigkeiten und Rezensionen zu sehen. Obwohl der Community-Hub per Definition eine Community-gesteuerte soziale Plattform innerhalb von Steam ist, entweder über die Steam-Website oder das Programm selbst, ist die Aufrechterhaltung einer Präsenz hier entscheidend für jeden Indie-Entwickler. In der Tat, vorausgesetzt, Sie verwenden Steam, um Ihr Spiel zu verkaufen, was Sie sein sollten, ist der Community-Hub vielleicht wichtiger als die Mainstream-Sozialnetzwerke oder sogar Ihre Website selbst. Um sich als aktiver Entwickler zu präsentieren, der wirklich in die Community involviert ist, sollten Sie regelmäßig an den Forengesprächen teilnehmen, an wichtigen Entwickler-Threads wie Patch-Notizen und häufig gestellten Fragen festhalten und die News-Seite nutzen, um regelmäßig über Neuigkeiten zu informieren.

TwitchTV

streamer-marketing

Nicht zu vergessen die Streaming-Plattform TwitchTV, die über 800 Millionen einzigartige monatliche Besucher hat. Wir werden das Thema etwas später in diesem Artikel im Kapitel Influencer besprechen.

News Submission Netzwerke

Wie jeder Entwickler weiß, gibt es keinen Mangel an News-Einreichungsnetzwerken und Review-Websites im Internet, insbesondere wenn es um Branchen wie Spiele geht. Es hat jedoch keinen Sinn, Ihre Zeit damit zu verbringen, über jede einzelne mögliche Ressource nachzudenken. Dennoch lohnt es sich, von einigen der größeren Netzwerke wahrgenommen zu werden, indem man Pressemitteilungen einreicht und ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Spiel zu überprüfen. Einige der wichtigsten Netzwerke sind die folgenden, die alle mehr als 10 Millionen monatliche Besucher haben:

  • Spielepresse
  • FAQs zum Spiel
  • Game Spot
  • Kotaku
  • IGN
  • PC-Spieler

Spiele Marketing auf YouTube

Wenn Sie noch keinen YouTube-Kanal haben, ist es jetzt an der Zeit, einen einzurichten. Da YouTube die zweitgrößte Suchmaschine nach Google ist, sehen Sie sich ein offenes Spielfeld für Ihr Spiele Marketing mit Möglichkeiten an, Ihr Spiel zu bewerben und mit potenziellen Spielern und Gaming-Reviewern in Kontakt zu treten.

Ein Promo-Video zu erstellen, das Sie als Teaser verwenden können, mit den aufregendsten oder aufregendsten Teilen Ihres Spiels, ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, das Spiele Marketing in Gang zu setzen. Fügen Sie großartige Grafiken und Soundtracks sowie alle anderen wichtigen Informationen hinzu, die für einen potenziellen Spieler attraktiv sind. Sobald Sie Ihr Video im Rahmen der Spiele Marketing Kampagne hochgeladen haben, können Sie den Link zu Ihrer Beschreibungsseite in App Stores und anderen Social Media Kanälen hinzufügen. Sie können dann anfangen, Tipps und Tricks hinzuzufügen oder Videos zu helfen und sich mit anderen Spielkanälen zu beschäftigen, um Ihren Namen bekannt zu machen.

Call of Duty: Black Ops 4 Teaser Video war 1 Minute lang und generierte über 13 Millionen Views vor dem Start des Spiels:

Sie können für das Spiele Marketing auch einen der YouTube-Werbeservices nutzen, bei dem Ihr Teaser als Videoanzeige erscheint, bevor ein angefordertes Video abgespielt wird. Die Nutzer haben die Möglichkeit, die Werbung zu überspringen oder durchzuschauen, und Sie zahlen für diesen Service nur, wenn der Teaser bis zum Ende beobachtet wird.

Eine weitere Möglichkeit, Youtube zu nutzen, besteht darin, beliebte Kanäle anzusprechen, die Spieleinhalte veröffentlichen und eine Video-Platzierung auf ihrem Kanal aushandeln. Im Idealfall sollten Sie ein wenig Gameplay zeigen, um potenzielle Spieler anzusprechen.

Apex Legends nutzen Youtube als Spiele Marketing ISpiel Influencer Marketing

Influencer als Spiele Marketing Strategie

Influencer sind die Könige, wenn es um das Spiele Marketing für ein tausendköpfiges Publikum geht. Und Ihr Spiel der richtigen Person vor zu stellen, kann zu einer Exposition gegenüber Tausenden, ja sogar Millionen von potenziellen Kunden führen. Die meisten Influencer laufen auf einer ‚Promotion for Cash‘-Basis, so dass dies je nach Größe ihres Publikums ein wenig kosten könnte. Wenn Sie das Glück haben, bereits einen Influencer zu kennen, mit dem Sie vielleicht schon einmal zusammengearbeitet haben, oder einen alten Freund zu kennen, wenden Sie sich an ihn, um zu sehen, ob er an einer Zusammenarbeit mit Ihnen interessiert ist.

Wenn nicht, können Sie Tonnen von Streamern auf Twitch und Youtube finden, die bereit sein könnten, Ihr Spiel vor Tausenden von Zuschauern zu spielen. Beachten Sie jedoch, dass die Big Streamer wahrscheinlich eine große Summe anfordern werden, die noch größer sein könnte, wenn Ihr Spiel nicht ihren Standards entspricht und was ihre Anhängerbasis sehen will. Kein Streamer wird seinen eigenen Ruf opfern, um ein minderwertiges oder langweiliges Spiel zu spielen, da dies sein langfristiges Image beeinträchtigt und sich negativ auf seine Karriere auswirkt.

Ein gutes Beispiel für ein Spiel, das auf diese Weise sehr beliebt wurde, ist Apex Legends, ein neues Kampf-Royale-Spiel, das von EA-Studios entwickelt wurde. Leider, da EA vielleicht der Riese in der Gaming-Branche ist, können wir nur erraten, was sie an Streamern bezahlt haben, um es zu schaffen, ihre Spiele auf TwitchTV auf den ersten Platz zu bringen.

Apex

Populäre Streamer wie Ninja und Shroud gehörten zu den ersten, die Apex spielten, was dazu führte, dass Millionen von Menschen das Spiel ausprobierten und von anderen Battle Royale-Games wie Fortnite nach Apex migrierten. Sie sind als Instrument sehr effektiv: Sie veröffentlichen Updates und Erfolge inklusive Gameplay.

8. Messung:

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun müssen, bevor Sie große Summen für das Marketing ausgeben, ist die Einrichtung der Messung und des Berichtswesens, so dass Sie genau sagen können, welchen Ertrag Sie von verschiedenen Kanälen erhalten. Leider ist es angesichts der Vielzahl von Kanälen, die Sie nutzen können, unwahrscheinlich, dass es eine einzige Berichtslösung gibt, die in der Lage sein wird, alles über alle Kanäle hinweg zu verfolgen. Die meisten der Geschäfte sind in der Lage, Ihnen zu sagen, woher die Empfehlung kam, aber diese sind nicht 100% schlüssig über alle Kanäle. Sein ein wenig Versuch und Fehler, leider und die Wirksamkeit bestimmter Werkzeuge über anderen hängt viel von den Spiele Marketing Kanälen ab, die Sie verwenden. Zu verstehen, welche Kanäle für Sie am effektivsten sind, ist ein kritischer Teil Ihres laufenden Spiele Marketing, daher müssen viele Überlegungen angestellt werden, und wir werden zu einem späteren Zeitpunkt einen Blog über einige empfohlene Berichtsmethoden veröffentlichen.

Fazit

Da Sie wahrscheinlich mehr Zeit damit verbringen werden, Ihr Spiel zu vermarkten, als die unzähligen Codezeilen zu debuggen, benötigen Sie eine klar definierte Strategie und die Bereitschaft, eine Community aufzubauen und sich mit ihr zu beschäftigen. Schließlich hilft Ihnen der richtige Ansatz, unermesslich erfolgreich zu sein. Schließlich sind Sie ohne Spiele Marketing völlig abhängig von den engagiertesten unter den Indie-Spiel-Enthusiasten, die irgendwie dein Spiel finden. Vorausgesetzt, sie genießen es genug, begeisterte Rezensionen veröffentlichen. Tatsächlich vermarkten sich einige Indie-Titel in gewissem Maße selbst, aber es gibt keinen Ersatz dafür, mit Ihrer eigenen Spiele Marketing Strategie zu beginnen, sobald Sie bereit sind, Ihr Spiel der Öffentlichkeit bekannt zu geben. Im Idealfall sollte dieses Großereignis irgendwann in der frühen Entwicklung des Spiels eintreten, wenn auch vorzugsweise erst, wenn Sie den vollen Umfang des Projekts in Reichweite haben. Denn Überversprechen und Unterlieferungen können noch verheerender sein als gar keine Vermarktung.

Quellen

ecommerce-beratung-2-900x400-min

Top Artikel

Film Marketing

Film Marketing: 10 Tipps für eine erfolgreiche Film Mark...

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Film Marketing: 10 Tipps für ein erfolgreiches Film Marketing [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width="1/2"][vc_single_image image="12360" img_size="full" css=".vc_custom_1554288986212{padding-right: 20px !important;}"][/vc_column][vc_column width="1/2"][vc_column_text css=".vc_custom_1554283579522{padding-top: 20px !important;padding-right: 20px !important;padding-bottom: 20px !important;padding-left:…
Growth Hacking

Growth Marketing: 10 Tipps für eine erfolgreiche Growth ...

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Growth Marketing: 10 Tipps für eine erfolgreiche Growth Marketing Kampagne [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width="1/2"][vc_single_image image="12339" img_size="full" css=".vc_custom_1554124964680{padding-right: 20px !important;}"][/vc_column][vc_column width="1/2"][vc_column_text css=".vc_custom_1554126083451{padding-top: 20px !important;padding-right: 20px !important;padding-bottom: 20px…
Community Marketing 10 Tipps

Community Marketing: 10 Tipps für ein erfolgreiches Comm...

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Community Marketing: 10 Tipps für ein erfolgreiches Community Marketing [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width="1/2"][vc_single_image image="12266" img_size="full" css=".vc_custom_1553781232140{padding-right: 20px !important;}"][/vc_column][vc_column width="1/2"][vc_column_text css=".vc_custom_1553786929461{padding-top: 20px !important;padding-right: 20px !important;padding-bottom: 20px !important;padding-left:…
Bewerten Sie unseren Artikel
Bewertung
5 basierend auf 6 Bewertungen
Social Share

Keine Kommentare

Leave a comment